top of page
Buddhistische Gebet-Räder


Buddhistische Vorträge
 

Buddha (wörtlich „Erwachter“) ist ein Titel, der sich auf eine Erfahrung bezieht, die als Bodhi (Erwachen) bezeichnet wird. Darunter versteht die buddhistische Lehre eine grundlegende und befreiende Einsicht in die Grundtatsachen allen Lebens, aus der sich die Überwindung des leidvollen Daseins ergibt. Diese leidbefreiende Einsicht zu erlangen, ist das Ziel buddhistischer Praxis.

 

Das intellektuelle Wissen um die wahre Natur des Daseins kann diese unmittelbare Einsicht nicht ersetzen. Dennoch spielt dieses Wissen eine wichtige Rolle in unserer spirituellen Praxis, denn es dient als eine Art Landkarte für unsere eigene Suche. Die Vorträge sind jeweils einem bestimmten Thema aus der Lehre Buddhas gewidmet.

lamadechenlosangchoema (2).jpg

Mittwoch, 06.03.2024

19:00 Uhr

 

Vortrag von Lama Dechen

"Die Vier Edlen Wahrheiten"

kundeling-rinpoche-lindenfels.jpg

Mittwoch, 08.05.2024

19:00 Uhr

 

Vortrag von Kundaling Rinpoche

"Schwere Zeiten - Buddhistische Weisheit und Mitgefühl"

lamadechenlosangchoema (2).jpg

Mittwoch, 19.06.2024

19:00 Uhr

 

Vortrag von Lama Dechen

"Karma - viele Sorgen - viele Lösungen"

bottom of page