Vorträge
von Lama Dechen Losang Chöma Rinpoche

Buddha (wörtlich „Erwachter“) ist ein Titel, der sich auf ein Erlebnis bezieht, das als Bodhi (Erwachen) bezeichnet wird. Gemeint ist damit nach der buddhistischen Lehre eine fundamentale und befreiende Einsicht in die Grundtatsachen allen Lebens, aus der sich die Überwindung des leidhaften Daseins ergibt. Diese leidbefreiende Erkenntnis zu erlangen, ist das Ziel der buddhistischen Praxis. Das intellektuelle Wissen über die wahre Natur des Daseins, kann diese direkte Einsicht nicht ersetzen. Dennoch spielt dieses Wissen eine wichtige Rolle in unserem spirituellen Praxis, da es als eine Art Landkarte dient, für unsere eigene Untersuchungen. Die Vorträge sind jeweils einem speziellen Thema aus der Lehre des Buddhas gewidmet. Sie werden von Lama Dechen Losang Chöma so dargelegt, dass sie anschaulich und leicht zu verstehen sind und dennoch die Essenz der Lehre des Buddhas in sich tragen.

Nächster Vortrag:

"Die heilsame Kraft des Mitgefühls"

Dienstag   26.10.2021  |  19:00 - 20:30 Uhr

Ort: Wilhelm-Baur-Straße 6, Lindenfels

buch-vieredlewahrheiten.jpg

Die Vier Edlen Wahrheiten

Lama Dechen Losang Chöma Rinpoche

Kommentar und Herzinstruktionen zur Ersten Lehrrede des Buddhas, mit vielen Beispielen aus dem Alltag und Meditationsanleitungen zur persönlichen Praxis.
 


260 Seiten, Hardcover, Fadenbindung

21,00 €  zzgl. 4,00 € Versandkosten